unsere Standorte

LadungssicherungGefahrgutbetreuungGabelstaplerausbildungBKrFQVContainerausbildungKranausbildung

 

 


   

5 Tage intensiv und praxisnah inkl. Prüfung nach VDI 2700


Werden Sie Spezialist oder lassen Sie einen eigenen innerbetrieblichen Fachmann für Ladungssicherung ausbilden. Nach bestandener Prüfung sind Sie oder Ihr Mitarbeiter als Ausbilder geeignet, Ladungssicherung nach dem BkrFQG zu schulen.

11.–15.09.2017 in Zeven

   
Der Lehrgang kostet 1.699,– € zzgl. MwSt. und beinhaltet umfangreiches Schulungsmaterial für Ihren eigenen Unterricht.

 

Erfahrene Experten referieren über die häufigsten Fehleinschätzungen beim Sichern von Ladungen, geben wichtige Hinweise für die Praxis und verschaffen einen Überblick in DIN- und EN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften und VDI-Richtlinien. Rechtliche Grundlagen werden verständlich vermittelt.

Wir machen Sie fit für die Anforderungen als Beauftragte Person für Ladungssicherung (BPL).

Ort: "Zeven, Zur Reege 7" (Niedersachsen)

Bei verbindlichen Anmeldungen bis 60 Tage vor Seminarbeginn (es gelten Poststempel oder Faxdatum) reduziert sich der Preis auf 1.599,- € zzgl. gesetzlicher MwSt.

Im Preis inbegriffen:

- Umfangreiche Seminarunterlagen (z.B. Schulungs-CD Ladungssicherung, Berechnungsprogramm, Bücher Lkw u. Kleintransporter, Wandtafel, Trucker Disc, Winkelmesser usw.)

Eine Seminarurkunde über den Schulungsinhalt und ein Ausbildungsnachweis nach VDI 2700 Blatt 1 ist ebenso enthalten.

Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer:

GWS® Schlobohm 04289 / 9259-132 oder 0172 / 8140556

sowie Herr Heino Hellmers 0177 / 54 11 291

jederzeit gerne zur Verfügung.

Das Programm ist hier zu finden. (PDF)

Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit.

 

Das Feedback über unsere Seminare der letzten Jahre war sehr gut.

Hier der Beitrag eines Teilnehmers.